Herzlich Willkommen in unserer Praxis!

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie in Osnabrück-Atter. Auf dieser Seite möchten wir uns, unser Angebot und unseren Ansatz vorstellen.

Über Uns

Das Team

Foto von Dorothea Löwen

Dorothea Löwen

Psychologische Psychotherapeutin

 

Foto von Benjamin Molitor

Benjamin Molitor

Psychologischer Psychotherapeut

Die Praxis

Leistungen und Abrechnung

Als psychologische Psychotherapeuten bieten wir professionelle Hilfe bei verschiedenen seelischen Beschwerden und Symptomen wie z.B.

  • Burnout und Depression,
  • persönlichen Krisen,
  • Ängsten und Panikzuständen,
  • Traumatisierungen,
  • psychosomatischen Beschwerden.

Die Abrechnung unserer Leistungen ist über alle gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen möglich.

Behandlungsansatz

Unsere Behandlung folgt dem Ansatz der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. Diese basiert auf der Erfahrung, dass es ein Zusammenspiel zwischen unserem Erleben und Verhalten, unseren Gefühlen und Erwartungen sowie der Gestaltung unserer Beziehungen gibt. Dieses Zusammenspiel entwickelt sich für jeden Menschen ganz individuell — jeder Mensch hat seine eigenen individuellen Lebensmuster und Herangehensweisen, seine ganz eigene Persönlichkeit. Die Tiefenpsychologie geht davon aus, dass diese Lebensmuster schon sehr früh in unserer Kindheit und Jugend entstehen. Unsere frühesten Erfahrungen im Kontakt mit Eltern, Geschwistern und anderen wichtigen Bezugspersonen prägen uns und beeinflussen die Art, wie wir denken, fühlen und unser Leben gestalten bis heute.

Die tiefenpsychologische Perspektive geht davon aus, dass diese verinnerlichten Muster auch für die Entstehung seelischeen Leidens, psychischer Symptome und persönlicher Krisen von großer Bedeutung sind. Auch später im Leben, insbesondere in Notsituationen, reagieren wir oft noch ähnlich, wie wir dies früher gelernt haben — und das meist, ohne es selbst bewusst zu bemerken. Das ist zunächst ganz normal — es kann aber vorkommen, dass Muster, die früher hilfreich waren, aufgrund veränderter Lebensumstände plötzlich Schwierigkeiten machen.

In der Behandlung geht es daher darum, die verinnerlichten Muster des Klienten zu erkennen, ihren Sinn und ihre Funktion zu verstehen und mögliche Zusammenhänge zur Symptomatik herzustellen. Das Verstehen und die behutsame Veränderung dieser Muster erlauben eine freiere Gestaltung der Beziehung zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und unserer Umwelt, und damit eine Verbesserung der Symptomatik.

Behandlungsrahmen

Die Behandlung erfolgt im Einzelgespräch zwischen Therapeut und Klient. Gespräche finden in der Regel einmal pro Woche statt und dauern 50 Minuten.

Vor Aufnahme einer Behandlung wird ein Sprechstundentermin vereinbart, in dem allgemeine Informationen über Psychotherapie vermittelt werden und geklärt werden soll, ob eine Psychotherapie das richtige ist, um dem Klienten in seiner aktuellen Situation weiterzuhelfen.

Zu Beginn einer Behandlung finden zunächst 2-4 Probesitzungen statt, in denen es darum geht, einander kennenzulernen. Der Therapeut gewinnt einen Überblick über die Lebenssituation und die Sorgen des Klienten, und der Klient überprüft, ob er sich beim Therapeuten gut aufgehoben fühlt — denn das ist eine wichtige Voraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Am Ende dieser Probephase überprüfen Therapeut und Klient gemeinsam, ob eine Behandlung sinnvoll und notwendig ist, und ob beide sich eine gute Zusammenarbeit vorstellen können. Dann stellt der Therapeut eine erste Diagnose und begründet einen Antrag auf Psychotherapie an die Krankenkasse.

Die Therapie erstreckt sich in der Regel über einen längeren Zeitraum von 24-60 wöchentlichen Sitzungen, abhängig vom Anliegen des Klienten. Über die notwendige Therapiedauer beraten Klient und Therapeut ebenfalls gemeinsam.

Die gesamte psychotherapeutische Behandlung sowie alle Unterlagen unterliegen den strengen Regeln der ärztlichen Schweigepflicht.

Anfahrt

 

 

Gemeinschaftspraxis für Psychotherapie Löwen & Molitor
An der Landwehr 8
49076 Osnabrück

Bushaltestelle: An der Landwehr (Linie 21)

Parkplätze befinden sich 300m von der Praxis am Ende der Straße.

Die Praxisräume befinden sich im ersten Stock, ein barrierefreier Zugang besteht nicht.

Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten unter der Rufnummer 0541 40770707:

Montags    8:30  -  9:20 Uhr
Dienstags  17:00 - 17:50 Uhr
Donnerstags  13:00 - 13:50 Uhr
Freitags  13:00 - 13:50 Uhr

 

Alternativ können Sie uns eine E-Mail schreiben: